Corinna Moors spielt Lucy

Die unglaublich talentierte Corinna Moors als „Lucy“ in „Der Kitzel der sexuellen Genügsamkeit“ von Adey Ramsel, Regie: Julia Genter

Lucy hat eine Menge um die Öhrchen. Sie hat ein gewaltiges Problem, denn ihre Schwester und ihre Freundin haben beide nichts Eiligeres zu tun, als sich ihren Verlobten zu krallen „Was finden die so verdammt attraktiv an dieser Lusche, was ich in drei Jahren mit bloßem Auge nicht erkennen konnte? Was hast du die ganze Zeit vor mir versteckt?“ Aber wieso regt sie sich auf? Chaos, Sex und gute Laune – natürlich mit dem Katz-Theater e.V.!

Schreibe einen Kommentar